Triathlon Wien-Radausfahrt

7. April 2018, 14:22 Uhr
geschrieben von Vincent Hummel

Triathlon Wien-Radausfahrt mit Teilnehmerrekord

Bei der heutigen Triathlon Wien Radausfahrt - der ersten in dieser Saison - konnte mit 32 TeilnehmerInnen ein Zeichen für den Triathlonsport in Wien gesetzt werden. Nicht nur ein Haufen (16!) Monkeys war mit von der Partie, auch andere Wiener Vereine wie Team Wechselzone und der Traditionsclub Tri Kagran schlossen sich der Rennrad-Kolonne an. Diese Riesengruppe bedeutete gleichzeitig einen absoluten Teilnehmerrekord bei einer von Triathlon Wien organisierten Ausfahrt dieser Art. Unter der Führung von Vizepräsident Christian Halmer wurde in moderatem Tempo eine 50-Kilometer-Runde durch den Wienerwald gedreht.

Wir wollen diesen Aufwärtstrend auch in Zukunft mit unserer Teilnahme vorantreiben und bedanken uns beim Triathlon Wien-Team für die Organisation! Ein Gruppenfahrts-Spektakel dieser Größenordnung kannten wir bislang nur aus vergangenen Trainingslagern im Rennrad-verrückten Italien ;-)

Morgen schon geht´s für unser Meisterschaftsteam ab nach Rohrbach an der Gölsen, zur Streckenbesichtigung für die Duathlon-Staatsmeisterschaften kommenden Samstag!

Sunpie Agency