Radzeit

4. Jänner 2019, 10:13 Uhr
geschrieben von Rudi Hummel

Rechtzeitig zum Start in die neue Triathlonsaison stellen wir einen neuen Partner der Sports Monkeys in Sachen Radsport-Begleitung vor. Das Team vom „GIANT Store Vienna - Speed Planet“ rund um Werner Riebenbauer und Doris & Roland Wagner schwingt sich ab jetzt mit uns gemeinsam von Liane zu Liane.

Fast zeitgleich erblickten der SMTC und das Radsportfachgeschäft Speed Planet das Licht der Welt. Da sich solche außergewöhnlichen Ereignisse in der Wiener Sportszene nicht häufen, war eine Zusammenarbeit der beiden Gruppen nahezu aufgelegt und aus Sicht der Beteiligten ein logischer, sinnvoller Schritt in die Zukunft.

Kompetenz und Augenmaß sind rundum garantiert bei unserem neuen Rad-Partner.
Mit Werner Riebenbauer als ehemaligem Radprofi der durchaus als Österreichische Radsportlegende zu bezeichnen ist, steht „Ribi“ uns Monkeys mit seiner Erfahrung zur Seite und hilft jedem Affen optimal aufs Fahrrad, oder verbessert die Beziehung zum bereits vorhandenen Drahtesel oder Carbongaul.

Das Miteinander

Bikefitting nennt man die Annäherung zur optimalen Sitzposition am Fahrrad. Das von dir verwendete Fahrrad wird dabei best möglich an dich angepasst. Solltet ihr noch kein Rad besitzen, könnt ihr vor Ort ein GIANT- (Herrenvariante) oder LIV (Damen-Modelle) -Bike erwerben.

Beim SpeedPlanet kommt bei der Suche nach dem optimal passenden Bike der sogenannte High-Tech „GURU“ zum Einsatz. Das ist ein computergesteuertes, in allen Komponenten hydraulisch und elektronisch verstellbares Ergometer-ähnliches Gerät, das dabei unterstützt, deine individuell „richtige“ Sitzposition zu finden. GURU-„Ribi“ zaubert in einer ein bis drei Stunden dauernden Analysesitzung auf dem Rad mit seinem Fachwissen und diesem Gerät das ergonomische Paradies für uns Affen. Das Besondere am Guru ist, dass die Sitzposition variiert wird, noch während man auf dem Ergometer sitzt und man somit minimale Veränderungen der Sitzposition exakt spüren kann, ohne dabei für den Umbau erst vom Radergometer steigen zu müssen - es passiert also alles hydraulisch, während man ununterbrochen weiter pedaliert.
Fachberatung mit ausreichend Zeit um auf deine persönlichen Bedürfnisse wirklich einzugehen gibt es ebenfalls.

Triathlon-InsiderInnen-Wissen wird von Jaqueline Kallina vermittelt. Unsere weiblichen Sports Monkeys können sich somit von einer der erfolgreichsten aktiven Österreichischen Triathletinnen beraten lassen.

Radservice und Reparaturen werden in all ihren Facetten, von fachlich versierten, gefühlvollen „Schraubern“, in der Operationssaal-artigen Werkstätte durchgeführt. Alle Marken und Typen. Achtung: Sports Monkeys werden in der Warteschlange vorgereiht!
Zubehör und Ersatzteile bekommt ihr wie alles andere hier zu fairen Preisen.

Details und konkrete Zahlen erfahrt ihr über unsere Whats-App Gruppen, Mail und/oder persönlich von Vinc und Rudi bei konkretem Anlass. Obmann und Silberrücken werden ab 2019 übrigens auf GIANT-Rädern am Start heimischer Tri Veranstaltungen stehen, Erfahrungsberichte darüber sind daher schon bald bei uns erhältlich.

Ein Teil unserer Gruppe ist schon länger mit Giant-Bikes unterwegs und auch sie werden gerne von ihren Eindrücken berichten.

Wichtig ist die Zugehörigkeit zur Affenfamilie schon beim nächsten Einkauf im Speed Planet bekannt zu geben! Ihr bekommt dann als praktizierende SMTC–Affen eine Eintragung im Computer-System vom SpeedPlanet und erspart euch damit bei jedem weiteren Besuch das übliche Affengekreische und die Kokosnüsse werden für euch schon beim ersten Klick an der Kasse ein wenig tiefer hängen.

Aktuell wird ein GRATIS-Bikefitting bei uns verlost, näheres darüber in unseren Foren. Die SiegerIn wird dann für uns als ModellathletIn, in einem Workshop an dem Interessierte von uns teilnehmen können, als „Paradebeispiel“ mitspielen. Wir werden mit Werner Riebenbauer einen Termin in den ersten beiden Februarwochen fixieren.
Ein 2. Werkstätten-Workshop für einfache Fahrrad-System erhaltende Handgriffe wie: Schlauchwechsel, Kettenschmieren, Laufrad ein und Ausbau sowie Wartung und Pflegetipps wird es ebenfalls noch vor unserem Radtrainingslager in Cesenatico geben.

Ein erfolgreiches neues Sportjahr wünscht
euch Rudi (Silberrücken)

Sunpie Agency