Die Monkeys Arena - Heimat der Affen

28. Jänner 2017, 11:46 Uhr
geschrieben von Vincent Hummel

Besser bekannt ist das Sportgelände unter dem Namen „Hockeystadion"-das Areal ist in erster Linie Heimstätte des Österreichischen Hockey-Verbandes sowie der Hockey-Clubs HC-Wien und AHTC. Der Sportplatz umfasst einen großen und einen kleinen Kunstraßenplatz, eine weitläufige Wiesenfläche sowie sieben Tennisplätze. Das Gelände ist wahrhaftig eine Sport-Oase inmitten der Großstadt! Unmittelbar hinter den Tennisplätzen zieht die Liliput-Bahn ihre Kreise und im Sommer hört man in der Ferne freudiges Treiben aus dem Wurstelprater.

Mitte 2016 wurden wir Monkeys mit ins Boot geholt, um die Anlage zu beleben und in Zukunft gemeinsame Synergien nutzen zu können! Mit ihrer zentralen Lage direkt an der Prater Hauptallee, in unmittelbarer Nähe von Stadionbad und Dusika-Halle hat die Monkeys Arena auch das Potenzial zur idealen Heimstätte für Triathleten. Das Clubhaus bietet Duschmöglichkeit, Umkleidekabinen und sogar eine eigene Kantine. Der erst vor kurzem renovierte Clubraum ermöglicht unseren Vereinen und deren Mitgliedern Team-Besprechungen, Public-Viewings oder Billiard-Partien bis spät in die Nacht! Wir haben das Potenzial dieser Anlage erkannt und wollen diese in den nächsten Jahren laufend aufwerten und verbessern!

Auch Veranstaltungs-technisch haben wir einiges geplant: Diesen Sommer wird es neben dem "Golden Monkey" (www.goldenmonkey.at) - unserem Schulsport-Event auch zahlreiche Tennis-Turniere und eine Reihe unterschiedlicher Sportcamps geben! Mit einem vielseitigen Bewegungsangebot für Alt und Jung wollen wir die Arena bestmöglich nutzen indem wir mit unseren Vereinen Anlaufstelle für sportbegeisterte Familien werden und unseren Mitgliedern einen Ausgleich zum stressigen Berufs- und Schulalltag bieten!

Sunpie Agency