Bittere Niederlage im 3. Classico

1. Juli 2017, 14:31 Uhr
geschrieben von Vincent Hummel

Auch in der mittlerweile 3. Auflage des "Classico", dem schon jetzt legendären Fußball-Duell zwischen dem Sports Monkeys Tennis- und dem Sports Monkeys Triathlon Club mussten wir uns unseren Tennis-Freunden leider erneut geschlagen geben. Die bittere 5:1-Schlappe bedeutet gleichzeitig eine Gesamtbilanz von Null Siegen gegenüber 3 Niederlagen, Luft nach oben ist also vorhanden 😜.

Zwar wurde unsere Fußball-Elf durch Neuzugänge wie Lukas Hartmann, Florian Hell und Herwig Langer gegenüber der letzten Partie deutlich verstärkt, der Tennis-Truppe waren wir am Freitag Abend aber über weite Strecken hoffnungslos unterlegen. Mit Simon Leitner (musste krankheitsbedingt pausieren) und David Hajduk haben wir aber dennoch zwei Asse im Ärmel, mit denen wir bei der nächsten Begegnung im September hoffentlich erstmals als Sieger vom Platz gehen werden. Die Hoffnung stirbt also zuletzt!

Um den Frust abzubauen, stand am Samstag Morgen gleich eine lange Radausfahrt auf dem Plan, denn ab sofort wird der Fokus wieder auf die laufende Triathlon-Saison gerichtet. Mit den ÖM über die Kurzdistanz in Wallsee am 16.7. steht das nächste Highlight nämlich schon unmittelbar bevor.

Sunpie Agency