Unsere Neuzugänge

21. Jänner 2018, 16:54 Uhr
geschrieben von Vincent Hummel

Die Monkeys-Familie wächst ständig! Ganz besonders freuen wir uns, mit Aniko Balint und Nicolae Seitan zwei Top-AthletInnen in unserem Team Willkommen heissen zu dürfen. In diesem Artikel wollen wir euch die beiden Asse kurz vorstellen:

Aniko, aus dem Laufsport kommend, konnte dort in den letzten Jahren sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene spitzen Ergebnisse verbuchen. Vergangene Saison gewann die gebürtige Ungarin sogar sensationell die Bronzemedaille bei den Masters-Europameisterschaften über die Halbmarathon-Distanz. Da Aniko verletzungsbedingt momentan im Laufen nicht mehr die gewünschten Umfänge trainieren kann, orientiert sie sich derzeit in Richtung Triathlon um. Die Ausgangsbasis im Schwimmen in Kombination mit ihrer professionellen Trainingseinstellung stellen jetzt schon tolle Leistungen in der kommenden Triathlon-Saison in Aussicht!

Und dann wäre da noch Nico Seitan: Der 20-jährige wurde vergangene Saison rumänischer Vize-Staatsmeister, rumänischer Meister in der Altersklasse U23 und konnte bereits erste Erfahrungen im Weltcup sammeln. Erst vor Kurzem schüttelte er (voll aus dem Training!) beim Lagen Cup über die 1500m Kraul gleich einmal eine 18:59 aus dem Ärmel. In der vereinsübergreifenden Trainingsgruppe von David Halmer bereitet er sich gemeinsam mit anderen Zukunftshoffnungen wie Tim Adler (Tri Kagran) oder auch unserer Sophie Schöppl akribisch auf die bevorstehende Saison vor. In seinem zweiten Jahr in der Altersklasse U23 wird Nico versuchen, sich auf internationaler Ebene Schritt für Schritt nach vorne zu arbeiten. Außerdem wird man ihn vielleicht auch bei dem einen oder anderen Heimischen Rennen beobachten und anfeuern können.

Wir wünschen unsere frisch gebackenen Monkeys eine Verletzungs-freie Saison 2018 und freuen uns, in unserer „whois"-Beitragsreihe bald schon mehr über unsere Neuzugänge zu erfahren!

Sunpie Agency