Kitzbühel - by Kathi

25. Juni 2021, 7:32 Uhr
geschrieben von Kathi Hofbauer

KitzTri Games, eine für mich unglaublich tolle Erfahrung! Wir sind schon am Freitag losgefahren, um am Samstag perfekt in den Tag starten zu können, welcher damit begonnen hat, dass wir den Junioren bei ihrem Wettkampf zugeschaut haben und danach, gegen Mittag herum, die Radstrecke abgefahren sind. Außerdem gab es am Nachmittag noch eine Aufwärm-Trainingseinheit in Schwimmen und Laufen, mit den Leuten von TriKagran, MilliSports und David.

Am Sonntag war es dann soweit. Früh aufgestanden und gut gefrühstückt, dann ging’s auch schon los zum Schwarzsee. Dort haben sich dann Emil, Konsti und ich gut für den Triathlon aufgewärmt. Um 10:15 Uhr sind dann auch schon die Jungs Schüler A gestartet und zwei Minuten danach die Mädchen Schüler A. 500m Schwimmen, 12km Radfahren und 3km Laufen mussten absolviert werden. Leider hatte ich im ersten Wechsel vom Schwimmen zum Radfahren ein kleines Hoppala, da mein linker Radschuh ausgeklippt ist. Aber das kann ja auch mal den Besten passieren. ;)

Aufstehen, Schuh richten, weiterfahren.

Sunpie Agency