Monkey rockt die USA

15. September 2021, 16:27 Uhr
geschrieben von Rudi Hummel

Fynn Minuth, der zur Zeit in Amerika bei seiner Freundin weilt, hat sein Triathlon-Debüt, das er im Wettkampfeinteiler der Sports Monkeys absolvierte, bravourös abgewickelt. In PALM BEACH beim General Hospital Loggerheat Triathlon stieg der Weltklasse-Schwimmer nicht nur als erster aus den Fluten, sondern war auch in der „First Timer Division“ (erstmaliger Start bei einem Triathlon) der Schnellste.

Im Gesamtklassement belegte unser Fynn gleich den dritten Platz bei seinem 1. Triathlon-Finish. Die Affenschar applaudiert und gratuliert. Fynn bedauert, dass er wegen seines langen Auslandsaufenthalts seinen ersten Vereinscupstart verschieben musste und freut sich auf gemeinsame Starts bei heimischen Rennen.

https://runsignup.com/Race/Results/19665/IndividualResult/MfGb#U51561557

Bei den Fotos vom Strand beachtet den unruhigen Ozean im Hintergrund!

Sunpie Agency