Auftakt ÖTRV Nachwuchscup

21. April 2021, 17:00 Uhr
geschrieben von Vincent Hummel

Vergangenen Sonntag starteten mit Helene, Kathi und Emil drei unserer erfahrensten Juniors in den ÖTRV Nachwuchscup. Auftaktbewerb war der Swim & Run in der Südstadt, bei dem es für die Altersklassen Jugend und Junior*innen neben der Qualifikation zu den Europameisterschaften darum ging, erste Rennerfahrungen in der Saison zu sammeln und sich im Nachwuchscup möglichst weit vorne zu platzieren. Das Covid-bedingte Zuseher-Verbot wurde vom ÖTRV durch eine qualitativ hochwertige Liveübertragung kompensiert, wodurch es möglich war, das gesamte Rennen via Online-Stream mitzuverfolgen.

Nachdem für unsere Juniors erst die 400m im Langbahn-Becken zu bewältigen waren, wurden sie nach einer kurzen Unterbrechung in gestürzter Reihenfolge (nach Gundersen-Methode) auf die 3 Kilometer lange Laufstrecke auf der Tartanbahn der Leichtathletikanlage losgelassen.

Mit den Plätzen 16 (Kathi), 18 (Helene) und 19 (Emil) lieferten unsere Jungaffen solide Leistungen ab und das trotz einer durch die Pandemie stark eingeschränkten Winter-Vorbereitung.

Die Video-Zusammenfassung des Rennens findet ihr hier:

Nach der ersten Cuprunde befinden sich unsere Juniors somit auf Platz 20 im Ranking der stärksten Nachwuchsvereine. Wir freuen uns schon auf den nächsten Nachwuchscup-Bewerb in Klagenfurt und können es kaum erwarten unseren gesamten Nachwuchs an der Startlinie zu sehen!

Sunpie Agency