Who Is: Simone Mahler

25. August 2022, 18:30 Uhr
geschrieben von King Louie

Next up in unserer Vorstellungsreihe: unsere liebe Buchhalterin Simone Mahler! Wer sich schonmal gefragt hat, wer denn hier bei all den Monkeys den Überblick bewahrt, der weiß dass Simone hier ein wichtiges Puzzlestück ist! Zahlen, Daten, Fakten sind ihre Welt und so unterstütz sie uns bei den Sports Monkeys tatkräftigt in Sachen Finanzen und natürlich ebenso stark beim "Punkte sammeln" für den nächsten ÖTRV Cup Gesamtsieg ;)

Heute dürfen wir etwas hinter die Kulissen blicken und Simone näher kennen lernen:

*Steckbrief:*

Spitzname: SchwimMone, TriMone, SurfMone :D
Geburtsort: Wien
Familie: keine eigene, Single, eine jüngere Schwester
Ausbildung: Bachelor Studium FH Wien der WKW Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen
Job: derzeit noch Finanzbuchhaltung und Controlling Schönbrunner Tiergarten Ges.m.b.H ab 01.08.2022 Finanzallrounder ready2order
Hobbies (abgesehen von Triathlon) Surfen, Reisen, SUPen

Simone und ihre Sports Monkeys Karriere:

Wie bist du zu den Sports Monkeys gekommen?
Kannte Vinci schon davor durch meinen Exfreund und dem LAC Harlekin (Laufverein im Weinviertel). Durch die Trennung von meinem Exfreund hab ich nach Trainingsgruppen gesucht :).

Deine Aufgabe bei den Sports Monkeys?
Zuständig vorallem für die Buchhaltung, Abstimmung der Mitgliedsbeiträge und sonstiger Einzahlungen. Ausstellung von Rechnungen und eventuellen Zahlungserinnerungen. Diverse Finanzaufstellungen :).

Warum machst du Triathlon?
Eine Sportart alleine wäre dann trotzdem zu eintönig, die Abwechslung machts aus.

Wie bist du zum Triathlon gekommen?
Durch meinen Exfreund.

Deine liebste und stärkste Disziplin und warum?
Radfahren und Schwimmen aber vorallem das Radfahren. Wenns heiß ist, kann man trotzdem eine Runde mit dem Rad drehen, drücken am Rennrad oder Zeitfahrrad macht ganz viel Spaß. Auf Reisen, lässt sich damit die Gegend und Landschaft immer gut erkunden.

Wieviel Stunden trainierst du pro Woche?
Dieses Jahr nicht wirklich. Grundsätzlich um die 10 Wochenstunden im Schnitt.

Dein Lieblingstraining?
Laufintervalle mit Vereinskollegen, die vergehen einfach immer mega schnell und machen in der Gruppe immer am meisten Spaß

Dein schönster Triathlon Moment?
Trumer Triathlon Halbdistanz 2021, kurzfristig angemeldet, es hat den ganzen Tag geschüttet und ich hab trotzdem meine Gesamtzeit um über 5 Minuten verbessert, die Radzeit war genauso schnell wie 2019 bei gutem Wetter. Der gesamte Bewerb hatte einfach mega viel Spaß gemacht und die vielen Monkeys auf und an der Strecke waren super motivierend :).

Deine Ziele im Triathlon?
Spaß haben, fit dadurch bleiben und das Training genießen

Dein Lebensmotto?
Don't try to be the best, just try to be better than yesterday

Selbsteinschätzung Leistungsverteilung der 3 Disziplinen:

Schwimmen: 60%
Laufen: 45%
Radfahren: 80%

Sunpie Agency