Saisonausklang

1. Oktober 2023ca. 3 Minuten Lesezeit

Mit einem spontanen Lauferl, um das Gleiten in die OFF-Season zu erleichtern, beschlossen „Karli“ Gstaltner und Obmann „Vinci“ Hummel, spontan an einem 10 Km Straßenlauf teilzunehmen.
Das Wetter passte und der Silberrücken ist für Seitensprünge dieser Art immer zu begeistern. Das Monkey Mobil wurde gesattelt und ab ging´s nach Tattendorf, das zwischen Oberwaltersdorf und Teesdorf im Süden von Wien liegt, zum Windparkrun. Herrlich, weder Neo noch Radl zu verstauen, um eine Wildcard in den Startbereich zu ergattern.
Die Nachwuchs- und Kinderläufe hatten Vorrang, danach wurden der Fünf- und Zehnkilometerlauf gemeinsam gestartet. Eine große Schleife wurde gelaufen. Die „Fünfer“- Runde machte die Schleife natürlich kürzer, es wurde in der Hälfte abgebogen. Gegen Ende waren die beiden Strecken wieder identisch. Auf rund drei Viertel der Strecke wurden die Läufer vom Asphalt begrüßt, der Rest zeigte sich auf ungeteerte Art.
https://www.windparkrun.at/

Die drei Schnellsten am heutigen 10er
Patrik Krammer lief den Kilometer durchschnittlich in 3:15 Min. Mit 18,4 Km/h; 32,32,2 Min. stand für den 10er. Patrik lief heuer in Barcelona den Halbmarathon in 1:08:19, ist einer der schnellsten Hobbyläufer in AUT
https://www.vienna-marathon.com/?newsid=3398&newsType=NEWS&fromNewsletter=1&surl=aaabf0d39951f3e6c3e8a7911df524c2&level2=0

Isaac Toroitich Kosgei lief den Kilometer durchschnittlich in 3:20 Min. Mit 17,9Km/h; 33,23,8 Min. Isaac hat eine Halbmarathonbestzeit unter 64 Minuten, er war heute nicht in Topform…
https://fr.wikipedia.org/wiki/Isaac_Kosgei

Vinci Hummel lief den Kilometer durchschnittlich in 3:21 Min. Mit 17,8 Km/h; 33,31,9 stand dann für den 10er im Ziel auf der Stoppuhr.
Karli Gstaltner benötigte 3:54 Min. für einen Kilometer 15,3 Km/h; 39:08 benötigte er für die 10 Km.

Hier habt ihr die Ergebnisse im Detail
https://time-now-sports.at/evn-windpark-run-tattendorf-2023/

Eine weitere gute Nachricht kommt von den Gorillaz.
Emil Caser lief heute beim Neustifter Weinberglauf sensationell auf Platz 2 over all und gewann damit auch seine Altersklasse.

Johann Vodivnik senkte seine 5 Km Bestzeit im Wiener Prater beim Tierschutzlauf (wir sind schließlich sportliche Affen auf die man gut aufpassen sollte) auf 18:39!
https://www.sport-oesterreich.at/wiener-tierschutzlauf-2023

In Cardiff, Wales haben Suzanne und Cath einen Halbmarathon sicher ins Ziel gebracht!

Nachtrag: Beim Berlin Marathon schaffte, fast ohne Training, Bernadette Burger ihren ersten Marathon! Bravo!!

…ein schöner Saisonausklang, findet
Euer Silberrücken

Rudi Hummel
geschrieben von Rudi Hummel

Weitere Beiträge