6 TAGE noch...

12. Juni 2023ca. 2 Minuten Lesezeit

Nicht nur Kitzbühel kündigt sich an, auch Klagenfurt ruft!

Morgen beginnt die Monkeys-Wanderung Richtung Klagenfurt. Robert und Silberrücken brechen mit den Wohnmobilen auf und errichten die Monkey City. Alles auf Schiene. Keiner der vierzehn Ironman Starter*innen hat sich bislang mit negativen Nachrichten bei uns gemeldet.
Von unserem regierenden Vize-Langdistanz-Weltmeister Karl Kaudela schöne Grüße an die Affenbande.

https://youtu.be/uk16I2yKakw

Bei ihm passt die Vorbereitung ebenfalls. Lediglich ein Zwicken im Wadl stört die optimale Vorbereitung. Wir werden Karl ebenfalls am Campingplatz begrüßen, leere Quartiere stehen derzeit nur mehr im Zentrum KLAFU zur Verfügung.
Fotos vom neuen Trinksystem, einer Eigenentwicklung unseres „Tüftler-Doktors“, findet ihr im Anschluss, ebenso vom Meisterfahrrad vom Wiener Crossmeister Thomas Spreitzer, der heuer leider nicht am Start vom Ironman 2023 steht.
Einige Links von unserem jährlichen IM-Austria Auftritt und der Monkey City gibt’s ebenfalls hier.

Die Nachwuchsmeisterschaften und der Europacup finden zeitgleich in Kitzbühel statt.
Unsere Jungaffen und Gorillaz werden unter der Leitung von Trainer Markus/Karli Gstaltner die Visitenkarte der Monkeys im Nachwuchscup hinterlassen. Sie starten erst am Freitag Richtung Wettkampfarena am Schwarzsee am Fuße der Streif.
Gute Anreise allen Aktiven und Zuseher*innen. Eine perfekte Woche wünsch ich euch Affen! Holt die Bananen!
Euer Silberrücken

https://www.triathlon-kitzbuehel.com/
https://www.triathlon-kitzbuehel.com/bewerbe/kitz-tri-games
https://tri.sportsmonkeys.at/news/?id=349


https://tri.sportsmonkeys.at/news/?id=471
https://tri.sportsmonkeys.at/news/?id=473
https://tri.sportsmonkeys.at/news/?id=351
https://tri.sportsmonkeys.at/news/?id=376

Rudi Hummel
geschrieben von Rudi Hummel

Weitere Beiträge